|  Willkommen  |  Konsulat  |  Tourismus  |  Staat & Politik  |  Land und Leute  |  News  |  Kontakt  | 

Visabestimmungen 
Visa Requirements 
Visa Formular (PDF) 


Konsulat  > Visabestimmungen 

Visumsmerkblatt der Botschaft des Staates Eritrea
Berlin, Bundesrepublik Deutschland


Allgemeine Informationen
Um eine zügige Bearbeitung des Visumantrages zu gewährleisten, wird der Antragssteller um die Beachtung folgender Hinweise gebeten:

  • Reisepaß mit ausreichender Gültigkeit (mindestens sechs Monaten bei Erteilung des Einreisevisums).
  • Ein vollständig ausgefülltes Antragsformular mit einem Passfoto aus neuster Zeit (Antragsformulare mit falschen Angaben bzw. unvollständig ausgefüllten Anträgen verzögern die Bearbeitung).
  • Dem Antrag ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizufügen. Antragsteller aus Österreich, Ungarn, dem Vatikan und Polen überweisen -zusätzlich zu den Visumsgebühren- Portogebühren in Höhe von 4,50 ¤.
  • Die Adresse und Bankverbindung der Botschaft des Staates Eritrea lauten:

    Botschaft des Staates Eritrea       

    Konsularabteilung
    Stavangerstrasse 18

    D-10439 Berlin
    Germany

    Kontonummer: 723 775 300 
    Bankleitzahl: 100 700 00  
    Name des Instituts: Deutsche Bank, Berlin

    Für Überweisungen aus dem Ausland: 

    IBAN Code: DE67 1007 0000 0723 7753 00  
    SWIFT IBIC Code: DEUTDEBB

    Hinweis: Die von der Bank abgestempelte
    Durchschrift des Überweisungsbelegs ist den
    Antragsunterlagen beizufügen.

  • Die Adresse und Bankverbindung des Konsulats des Staates Eritrea lauten:

            Konsulat des Staates Eritrea   
            Lyonerstr. 34 

            D-60528 Frankfurt/Main 
            Germany

               Kontonummer: 60 87 29 
               Bankleitzahl:    500 50 201
               Name des Instituts: Frankfurter Sparkasse

               Für Überweisungen aus dem Ausland:

               IBAN Code: DE21500502010000608729 
               SWIFT IBIC Code: FRAFDEFFXXX

              Hinweis: Die von der Bank abgestempelte 
              Durchschrift des Überweisungsbelegs ist den 
              Antragsunterlagen beizufügen.

 Touristenvisum

  • Ein erteiltes Einreisevisum hat eine Gültigkeit von drei (3) Monaten. Falls die Einreise nicht innerhalb dieser Frist erfolgt, erlischt die Gültigkeit des Visums.
  • Das Touristenvisum berechtigt dann ab dem Tag der Einreise einen Aufenthalt von einem (1) Monat in Eritrea. Bei Bedarf kann vor Ort bei der zuständigen Behörde (Immigration Office) ein Antrag auf Verlängerung des Touristenvisums beantragt werden.
  • Die Gebühr für ein Touristenvisum beträgt 50,00 ¤. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel mindestens 30 Arbeitstage. 
  • Der Antragsteller wird darauf hingewiesen, dass ein Hin-und Rückflugticket, welches den Weiterflug nachweist, erforderlich ist.
  • Ein Touristenvisum berechtigt den Antragsteller für eine einmalige Einreise nach Eritrea (Single Entry).

Geschäftsvisum

  • Ein erteiltes Geschäftsvisum hat in der Regel eine Gültigkeit von drei (3) Monaten. Falls die Einreise nicht innerhalb dieser Frist erfolgt, erlischt die Gültigkeit des Visums.
  • Falls nach Einreise eine Verlängerung des erteilten Visums benötigt wird, so muss dies rechtzeitig bei den zuständigen Behörden in Eritrea (Central Office, Department of Immigration and Nationality) beantragt werden.
  • Bei einem Geschäftsvisum wird ein Nachweis über die geplante Tätigkeit in Eritrea, sowie über die Tätigkeit im Heimatland und über aktuelle Geschäftsbeziehungen zu evtl. einladenden Firmen/Institutionen in Eritrea erbeten.
  • Die Gebühr für ein Geschäftsvisum beträgt:
    - 60,00 ¤ bei einmaliger Einreise. Gültigkeit für 1 Monat.
    - 90,00 ¤ bei mehrmaliger Einreise. Gültigkeit für 1 Monate.
    - Sonstige Einreise Reglungen können nach Absprache und Bedarf beantragt werden!
    - Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel mindestens 30 Arbeitstage. 
       BARZAHLUNG WIRD NICHT AKZEPTIERT
© 2012 Eritrean Embassy Berlin